freenet Handyvertrag kündigen

0 Bewertungen mit 0,0 von 1 bis 5 Sternen

Muster Vorlage zur Kündigung von freenet Mobile

Erstelle eine freenet Handyvertrag Kündigung kostenlos mit unserer Muster Vorlage. Schnell und einfach in nur wenigen Minuten erledigt.

Mit dem ausfüllbaren Formular erhältst du ein fertiges freenet Handyvertrag Kündigungsschreiben als PDF oder Word zum Ausdrucken. Es ist keine Anmeldung notwendig.

Kündigungsschreiben erstellen
freenet Mobile Muster Vorlage für Kündigungsschreiben

Vorlage herunterladen

Erstelle jetzt deine freenet Handyvertrag Kündigung
Hinweis: Bitte gib deine persönliche Anschrift ein. Die Anschrift des/der Verstorbenen wird unten im Text eingegeben.
Willst du deine Rufnummer zu einem neuen Anbieter
mitnehmen?
Kündigungsschreiben jetzt direkt versenden
Zeit sparen und wichtigeres erledigen.
Kündigung selbst zur Post bringen
Verschicke auf dein eigenes Risiko.
Kündigung einfach per App - in nur 2 Minuten zur fertigen Kündigung
kostenlos

Vorschau einer fertigen freenet Handyvertrag Kündigung

Das Kündigungsschreiben stellen wir dir in den folgenden zwei Formaten zur Verfügung.

freenet Handyvertrag Kündigung PDF Vorlage

Speichere die freenet Handyvertrag PDF Kündigungsvorlage und drucke schnell und einfach dein fertiges Kündigungsschreiben aus. Um die Datei öffnen zu können, solltest du einen PDF Reader installiert haben.

freenet Handyvertrag Kündigung Word Vorlage

Lade die freenet Handyvertrag Word Kündigungsvorlage herunter und bearbeite sie so, wie du es benötigst. Zur Bearbeitung solltest du Microsoft Word oder Open Office installiert haben.

Max Mustermann, Straße Hausnummer, PLZ Ort

Klarmobil GmbH
Postfach 0661
24753 Rendsburg

Ort, Datum
Kündigung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen Handyvertrag sofort, ersatzweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Bitte senden Sie mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu. Eine Kontaktaufnahme Ihrerseits zum Zweck der Rückwerbung ist nicht erwünscht. Ich bitte Sie höflich, davon abzusehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Max Mustermann

Max Mustermann

Rufnummernmitnahme mit unserer Vorlage

Mit unserer Vorlage kannst du ganz einfach die freenet Handyvertrag Rufnummernmitnahme gleichzeitig mit deiner Kündigung beantragen. Wähle einfach "Ja, Rufnummer mitnehmen" im Formular aus und deiner Kündigung wird eine Portierungserklärung beigefügt.


Inhaltsverzeichnis

freenet Handyvertrag Kündigung erstellen

Schnell und einfach kündigen

In nur 3 Schritten bist du mit deiner freenet Handyvertrag Kündigung fertig. Nach dem Versand musst du nur noch auf die Kündigungsbestätigung warten und dein Vertrag ist gekündigt. Dein Vertrag läuft dann nur noch bis zum von freenet Handyvertrag bestätigten Beendigungszeitpunkt.

  • Buddy
    Formular ausfüllen

    Trage deine Daten in die ausfüllbaren Felder des Formulars ein.

  • Buddy
    Vorlage ausdrucken

    Drucke die ausgefüllte PDF oder Word Kündigungsvorlage aus. aus.

  • Buddy
    Kündigung versenden

    Versende dein Kündigung per Fax, Brief oder Einschreiben. Fertig!

freenet Handyvertrag Kündigung Adresse

Damit deine Kündigung freenet Mobile erreicht, haben wir für dich die aktuelle Adresse und Kontaktdaten von freenet Mobile recherchiert. An diese Anschrift kannst du deine Kündigung per Brief oder Einschreiben schicken. Wir prüfen die Adresse von freenet Mobile regelmäßig, damit deine Kündigung sicher ankommt.

Adresse

Klarmobil GmbH
Postfach 0661
24753 Rendsburg

Tipp

Kontaktiere freenet Mobile nach einigen Tagen und hake nach, ob deine Kündigung zugestellt wurde. Es kann passieren, dass die Postlaufzeiten bei der Deutschen Post länger sind und deine freenet Mobile Kündigung dadurch zu spät zugestellt wird.

freenet Handyvertrag Kündigung per E-Mail

Du kannst deinen Vertrag mit freenet Mobile schriftlich per E-Mail kündigen.

Unter Einhaltung der Kündigungsfrist und mit der Angabe zu welchem Zeitpunkt dein Vertrag beendet werden soll, schickst du die E-Mail an:

info@klarmobil.de

Ein kostenloses Muster für deine Kündigung per E-Mail findest du hier:
Zur Kündigungsvorlage

Tipp: Achte darauf, ob du eine Bestätigung von freenet Mobile für deine Kündigung per E-Mail erhältst. Nur so kannst du dir sicher sein, dass dein Vertrag mit freenet Mobile fristgerecht endet.

freenet Handyvertrag Kündigung per Fax

Wir zeigen dir wie du deinen Vertrag mit freenet Mobile per Fax kündigst und haben die geprüfte freenet Mobile Faxnummer für dich.

Der Vorteil einer Kündigung per Fax: Du kannst am letzten Tag bevor die Kündigungsfrist abläuft, deine Kündigung verschicken. Die Kündigung kommt auf jeden Fall rechtzeitig an.

Faxnummer: 040348585309

Möchtest du deine Kündigung an freenet Mobile faxen, solltest du im Kündigungsschreiben um eine Bestätigung bitten. Speichere auf jeden Fall den Fax-Sendebericht. Dieser dient als Nachweis, dass du deine Kündigung rechtzeitig bei freenet Mobile eingegangen ist.

Ein kostenloses Muster für deine Kündigung per Fax findest du hier:
Zur Kündigungsvorlage

freenet Handyvertrag online kündigen

Du willst freenet Handyvertrag online kündigen? Einige Vertragspartner bieten online kostenlose Formulare zum Kündigen an. Diese kannst du dann direkt auf der Website von freenet Mobile abschicken.

Der Vorteil: Die Kündigung kommt sicher an der richtigen Stelle an. Ein weiterer Vorteil ist, dass du dir keine Gedanken über die Formulierung eines Kündigungsschreibens machen musst.

Der Nachteil ist, dass du keine zusätzlichen Angaben mit in deine Kündigung aufnehmen kannst. Auch die Bitte um eine Kündigungsbestätigung lässt sich oft nicht angeben.

Ein kostenloses Muster für die freenet Mobile online Kündigung findest du hier:
Zur Kündigungsvorlage

Tarife, Mindestvertragslaufzeiten & Kündigungsfristen

Kunden von freenet Mobil telefonieren im Mobilfunknetz von der Telekom, Vodafone oder Telefónica Germany. Es werden verschiedene Tarife angeboten. Neben der FreeFlat, einer Allnet Flatrate ab 9,99 Euro/Monat bei einer 24-monatigen Vertragslaufzeit (11,99 Euro ohne zeitliche Bindung und monatlich kündbar), hat das Unternehmen mit FreeSmart auch günstige Einstiegstarife für Smartphone-Nutzer, die bereits ab 3,99 Euro/Monat zu bekommen sind (ohne Mindestvertragslaufzeit sind sie zwei Euro teurer). Der bis vor kurzem noch heiß begehrte Prepaid Tarif, ab 8 Cent/Minute Telefonieren ohne Vertragslaufzeit, wird nicht mehr angeboten.

Die Kündigungsfristen von FreeFlat und FreeSmart richten sich nach der Mindestvertragslaufzeit. Hast du einst einen Handyvertrag mit 24 Monaten Laufzeit abgeschlossen, musst du diesen drei Monate vor Vertragslaufzeitende kündigen, ansonsten verlängert er sich automatisch um weitere 12 Monate. Anders sieht es aus, wenn du dich nur für einem Monat fest gebunden hast. Hier reicht es, wenn du 14 Tage zum Laufzeitende kündigst. Ansonsten verlängert sich dein Vertrag erneut um einen Monat.

Du nutzt Prepaid? Ist kein Guthaben mehr auf deinem Kundenkonto, werden die Leistungen stillgelegt. Du kannst zwar noch eingehende Anrufe empfangen, aber niemanden mehr mit deinem Smartphone anrufen. Eine automatische Aufladung deines Guthabenkontos und eine evtl. Lastschrift solltest du nun beenden.

Achtung! Dies sollte schriftlich erfolgen und auch schriftlich von freenetmobile bestätigt werden!

Falls du deine Rufnummer zu einem neuen Anbieter mitnehmen möchtest, musst du allerdings kündigen. Für die Portierung fallen Kosten an, die durch dein Kundenkonto gedeckt sein müssen. Die Rückerstattung eines evtl. Guthabens kannst du schriftlich beantragen. Mehr Infos dazu haben wir für dich weiter unten zusammengestellt.

freenet Mobile außerordentlich kündigen und widerrufen

Um bei freenet Mobile außerordentlich zu kündigen, müssen wichtige Gründe vorliegen. Dies kann z.B. eine Preiserhöhung oder gar der Tod des Anschlussinhabers sein. Doch auch bei wiederholt fehlerhafter Rechnungen, einer unberechtigten Sperrung oder unzureichendem Empfang im Mobilfunknetz könnte ggf. die Inanspruchnahme eines Sonderkündigungsrechts möglich sein. Allerdings müssten dann auch Fristen zur Fehlerbehebung eingeräumt werden.

Hinweis: Ein Widerruf eines neu abgeschlossenen Vertrags kann binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen erfolgen! Dies muss in Textform (Brief/Email) geschehen.

Deine Rufnummer mitnehmen

Du kannst eine Rufnummernmitnahme beantragen. Möchtest du zum Vertragsende deine Nummer mitnehmen, kannst du Kontakt mit dem Kundenservice über die Kündigungshotline unter 040/34 8585 302 aufnehmen. Hier erreichst  du von Montag bis Freitag von 08:00 – 19:00 Uhr und  Samstag 09:00 – 17:30 Uhr einen Mitarbeiter des Kundenservices.

Die Rufnummernmitnahme ist kostenlos. Dies gilt seit dem 01.12.2021 und wird vom neuen Telekommunikationsgesetz festgelegt. Bisher musste der Mobilfunknutzer eine Gebühr von 6,82 Euro bezahlen, um die Rufnummer zu einem anderen Handyanbieter mitzunehmen.

Es ist auch möglich, eine Portierungsabsicht vor Vertragsende auszusprechen, dann läuft dein Vertrag zu den bestehenden Konditionen mit einer neu zugeteilten Mobilfunknummer und ggf. einer neuen SIM-Karte weiter.

Du möchtest mehr Infos zum Thema Rufnummernmitnahme? Hier haben wir dir alles was du wissen musst zusammengefasst.